SOEHNE GmbH - Hallenbau, Gewerbebau, Industriebau, Gebäudelösungen aus Stahl 
Leistungen Unsere Referenzen Karriere Ansprechpartner / Kontakt / Anfahrt Downloads
 
Beratung

Zurück zur Startseite


Aufnahme der Sollwerte
Um eine Vorstellung von Ihrem Vorhaben zu gewinnen, sind die Eckdaten des Bauvorhabens zu ermitteln, u. a.:

  - die Geometrie des Bauwerks,
  - die Nutzungsziel, z.B. Büro, Lager, Produktion, Werkstatt ...,
  - der Standort zur Bestimmung von Schnee- und Windlast,
  - der Realisierungszeitraum.


Entwicklung von Varianten
Nach der Aufnahme der Projektdetails werden computergestützt diverse Varianten entwickelt. Dabei werden auch die Anforderungen folgender Vorschriften mit einbezogen:

  - Brandschutz,
  - Schallschutz,
  - Wärmeschutz (EnEV),
  - Arbeitsstättenrichtlinie,
  - Bebauungsplan,
  - Gründungsverhältnisse,
  - Anforderungen der Logistik,
  - Hygienerichtlinien.


Ermittlung der Herstellungs- und Betriebskosten
Aus den zuvor erarbeiteten Lösungen der Bauwerksphysik können sowohl die Herstellungs- als auch die grundlegenden Betriebskosten ermittelt werden.

Durch ergänzende Bausteine, wie z. B.

  - Photovoltaik und Photothermik sowie
  - alternative Brennstoffe und Heizungssysteme

können darüber hinaus weitere Einflußgrößen der künftigen Betriebskosten definiert werden.

Beratung
<< Seite zurück    
 
© SOEHNE Kompetenz-aus-Stahl GmbH - Impressum